Dienstag, 13. Dezember 2016

Heiße Schokolade mit Amaretto (Rezept)





Zutaten:
 (für 1 Tasse)
ca. 50 g Schokolade (Bitterschokolade)
ca. 200 ml. Milch
etwa 50 ml Schlagsahne
etwas Kakaopulver
etwas Vanillinzucker


Rezept:

Als erstes wird die Sahne mit dem Vanillinzucker steif geschlagen und zur Seite gestellt.

Nun wird die Milch erhitzt. Auch hier verwende ich zum Schmelzen der Schokolade das Schokofondue und füge die geschmolzene Schokolade in die bereits erhitzte Milch und rühre die Schokolade gut um. Alternativ kann man die kleingeriebene Schokolade zu der Milch hinzufügen und im Topf unter ständigem Rührenzum Schmelzen bringen.
Die fertige Schokolade wird nun in einen Becher gefüllt und ist schon so ein Genuss. Für unsere weihnachtliche Schokolade geben wir ca. 2 cl Amaretto in die Tasse hinzu. Zum Abschluss kommt nun die Sahen oben drauf und wird mit Kakaopulver bestäubt. Himmlisch.

Nachwort:
Als echte Naschkatze ist dieses Heißgetränk in der Vorweihnachtszeit nicht wegzudenken. Geschmolzene Schokolade, der Duft von Sahne und Mandeln bringen mich zum träumen. Ich kann hierzu deshalb den Film Chocolate mit Johnny Depp empfehlen. So kann ein schöner Abend ausklingen. Lasst es euch schmecken. Wir lesen uns hoffentlich morgen wieder.


Sky Schattenfeder
alias Nadine & Steffi



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen