Donnerstag, 8. Dezember 2016

The Killers "Don't Waste Your Wishes" (CD-Empfehlung)




Interpret:
The Killers
Titel:
Don't Waste Your Wishes
Erscheinungsjahr:
2016
Genre:
Christmas-Rock


Seit nun 10 Jahren veröffentlichen The Killers jeder Jahr zur Weihnachtszeit einen Song passend zur Saison. Die Einnahmen spenden sie hierbei allesamt Bonos' (RED)-Stiftung. Unterstützt wird hier ua. die Bekämpfung von AIDS, Tuberkulose und Malaria. Passend zum 10-jährigen Jubiläum der Stiftung brachte die Band nun ein exklusives Album mit allen bisher veröffentlichten Weihnachts-Liedern heraus. Das Album ist bei Apple Music und als Limited Edition direkt auf der Website der Killers zu erwerben. Und wie klingt das Album? Nicht unbedingt ausschließlich typisch weihnachtlich. Zwar hört man hier und da Glöckchen klingen, doch bei einigen Liedern erschließt sich erst beim Hören des Texts, dass es sich hier um ein Weihnachtslied handelt. Dennoch lassen sich die Lieder gut hören und bieten eine schöne Abwechslung zu den sonst eher melancholischen Songs, die diese Zeit dominieren. Wer demnach mal etwas anderes als das Übliche zur Winterzeit hören will, sollte hier auf jeden Fall mal rein hören.

TRACKLIST:
01) A Great Big Sled (feat. Toni Halliday)
02) Don't Shoot Me Santa (feat. Ryan Pardey)
03) Joseph, Better You Than Me (feat. Elton John & Neil Tennant)
04) ¡Happy Birthday Guadalupe! (feat. Wild Light & Mariachi El Bronx)
05) Boots
06) The Cowboys' Christmas Ball
07) I Feel It in My Bones (feat. Ryan Pardey)
08) Christmas in L.A. (feat. Dawes)
09) Joel the Lump of Coal (feat. Jimmy Kimmel)
10) Dirt Sledding (feat. Ryan Pardey & Richard Dreyfuss)
11) I'll Be Home for Christmas (feat. Ned Humphrey Hansen)

ANSPIELTIPPS:
Joseph, Better You Than Me | The Cowboys' Christmas Ball | I Feel It in My Bones | Dirt Sledding

FÜR FANS VON:
Arctic Monkeys, Kaiser Chiefs, Snow Patrol, Panic! at the Disco


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen